Mitbestimmung der Eltern

Elternbeirat

  • 6 Elternvertreter

Beschreibung:

Nach dem neuen Gesetz gibt es keine einheitlichen Vorgaben mehr.
Anzahl und Wahlmodus kann vom Kindergarten und dem Träger selbst bestimmt werden.
Wir haben in unserem Haus auch weiterhin 6 Elternvertreter, die in geheimer Abstimmung
bei einer Elternversammlung gewählt werden.

Aufgaben:

Eine wichtige Aufgabe des Elternbeirates kommt der Mithilfe im Kindergarten bei
Personalnotstand zu. Vergleichbar mit einem Patenamt, zählt der Kindergarten im
Fall der Fälle auf die Mithilfe der gewählten Personen.

Der Elternbeirat stellt das Verbindungsorgan zwischen Eltern, Kindergarten und Träger
des Kindergartens dar.

Als beratendes Gremium wird der Elternbeirat mit einbezogen bei

  • Personalfragen
  • Fragen zu baulichen Veränderungen
  • Fragen zur Verwaltung von Geldern
  • Veranstaltungen aller Art
  • Aufsicht bei Ausflügen

Der Elternbeirat kann jederzeit eigene Ideen beim Kindergartenpersonal anmelden.

Elternbefragung

Regelmäßige Elternbefragung zur Festlegung der Schließzeiten.