Den Nikolaus gesucht und gefunden

Aus Sorge der Nikolaus würde sich dieses Jahr  nicht in den Kindergarten trauen, machte sich eine Kindergartengruppe auf den Weg, den Nikolaus im Freien zu suchen. Die Kinder begegneten ihm in der Birkenallee! Sie sangen für ihn und mit ihm. Nachdem der Heilige noch Lob und Tadel anbrachte, erklärte er sich bereit, die Kinder zum Kindergarten zu begleiten, um dort die bereits erwartungsvoll wartenden Kinder der zweiten Gruppe im Garten zu begrüßen. Nachdem der Heilige Mann sich wieder verabschiedet hatte, fanden die Kinder in den jeweiligen Gruppenräumen kleine Geschenke.